Lead Scoring

 

Die SALESmanago Marketing Automation Plattform bietet eines der innovativsten Lead-Scoring-Module, die unter den Marketing Automation Tools zur Verfügung stehen. Das Scoring selbst ist nichts anderes als die automatische Zuweisung einer vordefinierten Anzahl von Punkten für jede Interaktion des Kunden mit dem Unternehmen. Auf diese Weise wird auf der Kontaktkarte ein objektiver Indikator aufgebaut, der das Engagement und die Bereitschaft des Kunden bestimmt. Dank diesen Angaben erhält der Vertrieb klare Informationen darüber, wer zuerst kontaktiert wenden soll.

3 Scoring-Dimensionen bei SALESmanago Marketing Automation

  • Das allgemeine Scoring – die globale Bewertung auf der Kontaktkarte. Es enthält alle von SALESmanago Marketing Automation bewerteten Verhaltensweisen.
  • Scoring des Tags pro Kunde – das System ermöglicht es Ihnen, Tags auf jeder Kontaktkarte separat zu bewerten. Eine solche Bewertung kann sehr spezifische Interessen an einem bestimmten Produkt oder Segment messen.
  • Scoring der Etappe pro KundeSALESmanago Marketing Automation zählt zusätzlich die Anzahl der Punkte, die in einer bestimmten Phase der Verkaufs- oder Marketingkampagne erzielt wurden. Dadurch messen und reagieren wir auf die Zunahme oder Abnahme von Kundenbindung in den einzelnen Phasen. Aufgrund der Änderung der Bewertung für die Etappe können wir automatisch Kontakte zu den nächsten Stufen verschieben.

Wie ist das Scoring von Kunden aufgebaut?

Das System vergibt Punkte auf Basis von:

1. Allgemeinen Regeln – das sind Regeln, die in den Systemeinstellungen festgelegt sind und für bestimmte Arten von Verhalten gelten. Punkte für:

  • neue Besuche auf der Webseite
  • neue Besuche durch Werbung
  • neue Besuche durch Suchmaschinen
  • Klick auf einen weiteren Link
  • Öffnen einer E-Mail, die per E-Mail-Client gesendet wurde
  • Geöffnete E-Mails des Mailings
  • Angeklickte E-Mail, die per E-Mail-Client gesendet wurde
  • Angeklickte E-Mails des Mailings
  • „Likes” oder „Dislikes”
  • Hinzufügen und Entfernen von Kommentaren

2. Erweiterten Regeln – in Form von Automatisierungsregeln festgelegt und implementiert können sie Punkte für sehr spezifische Verhaltensweisen vergeben oder abziehen, wie zum Beispiel:

  • Klick auf einen bestimmten Link
  • Öffnen und Anklicken einer bestimmten E-Mail
  • Bestimmte Phrasen oder Quellen, die zur Webseite geführt haben
  • Das Liken oder Kommentieren bestimmter Elemente
  • Ein Besuch im Laden (z.B. Salon, Shop)
  • Einkauf
  • Kontakt mit dem Call Center
  • Ein aufgegebener Warenkorb
  • Eine Interaktion durch den Live Chat
  • Download der Mobile App und deren Verwendung
  • Teilnahme an Webinaren und Fragestellung während des Webinars
  • und viele andere Aktionen, die SALESmanago überwacht

Vorteile für den Benutzer

Dank der Bewertung von Kunden können wir Marketing- und Verkaufskampagnen effektiver automatisieren und ihre Durchführung vom tatsächlichen Engagement jedes Kunden abhängig machen. Gleichermaßen können Unternehmen eine Scoring-Grenze setzen, deren Überschreitung die Kaufbereitschaft des Kunden und die automatische Weiterleitung des Kontakts an einen bestimmten Verkäufer bedeutet. Mit dem Lead-Scoring können Sie einen ROI (Return of Investment) aus der Leadgenerierung von bis zu 200% erzielen.