CRM und 360 ° Kundensicht

 

In SALESmanago sammeln Sie das komplette Wissen über einen Kunden in den individuellen Kontaktkarten. Darunter befinden sich Verhaltensdaten (aus dem Monitoring der Online-Verhaltens des Kontaktes) und Transaktionsdaten. SALESmanago integriert und sammelt an einem Ort relevante Kundeninformationen aus zahlreichen Datenquellen, um so ein transparentes und vollständiges Bild des Kunden zu erstellen. Kundendaten werden in Echtzeit gesammelt und aktualisiert.

Verfügbare Informationen auf einer Kontaktkarte

  • Verhaltensdaten – resultieren aus der Identifizierung und Monitoring der Online-Aktivität des Kontaktes
  • Transaktionsdaten – verfügbar dank der Integrationen von SALESmanago mit CRM- und ERP-Systemen
  • Verlauf von Marketing- und Verkaufskampagnen – präzise Informationen darüber, an welchen Kampagnen ein Kontakt teilnimmt und auf welcher Etappe
  • Verlauf der Kommunikation mit dem Kunden – kompletter Verlauf aller Email-, SMS-, VMS-Nachrichten und der Telefonate mit dem Kunden
  • Segmentierungsdaten – Informationen über die Zugehörigkeit zu den automatisch hinzugefügten entsprechenden Segmenten
  • Beliebige Informationen aus externen Quellen – Daten aus mit SALESmanago integrierten Systemen
  • Manuell hinzugefügte Daten von der Verkaufsabteilung und dem Call Center
  • Kontaktscoring – Anzahl der Scoringpunkte, zugeschrieben für Interaktionen zwischen Kunde und Unternehmen

Grundlegende CRM-Funktionalitäten in SALESmanago

  • Lead Routing – – Automatisch weitergeleitete Kontakte entlang des Sales Funnels und an die entsprechenden Verkäufer
  • Kundensegmentierung – Automatische Aufteilung der Kontakte in Segmente mit homogenen Interessen und Verhalte; basierend auf Verhaltens- und Transaktionsdaten
  • Verwaltung der Kontakte in den Marketingkampagnen -Möglichkeit zur Erstellung von Kampagnen und automatisch angepasster Marketingkommunikation an die entsprechende Stufe im Sales Funnel
  • Verwaltung der Kontakte in Sales Funnels /strong> – Erstellung beliebig vieler Sales Funnels
  • Verwaltung vom vollständigen Customer Life Cycle – Dynamisch angepasste Aktionen im Verlauf der Zeit an die sich verändernden Kundenbedürfnisse
  • Gruppierung und Markierung der Kontakte, Verknüpfung mit Kalender, Erstellung von Aufgaben, Terminen und Notizen
  • Erstellung von Unternehmenskarten und Gruppierung von Kontakten eines Unternehmens
  • Import und Export der Kontakte, mit allen Details
  • Datenimport und -export via API – Automatische Synchronisierung mit externen Systemen

Nutzungseffekte

Richtig vorbereitete Prozesse der Kontaktverwaltung wirken:

  • Besser vorbereitete Käufer
  • Besseres Verständnis der Kundenbedürfnisse
  • Höhere Einnahmen

Bessere Datenqualität und deren Verfügbarkeit um 10 % steigern die Einnahmen um ca. 14 %.

unseren
Newsletter

Finden Sie uns auf